Newborn Homestory in Weilheim

Ganz oft werde ich gefragt, ob ich euch auch zu Hause besuche für Baby Fotos. Nichts lieber als das. Und natürlich fahre zu euch – egal wo ihr wohnt.

Mama mit schlafendem Baby im Elternbett - Homestory - Fotos zu Hause

Ganz oft werde ich gefragt, ob ich euch auch zu Hause besuche, um einzigartige Erinnerungen an die ersten Tage mit eurem Baby festzuhalten. Und ob ich auch weiter fahre als bis nach Weilheim. Nichts lieber als das. Babyfotos im Rahmen einer Homestory sind immer etwas ganz Besonderes. Ich liebe diesen persönlichen Bezug und die Gemütlichkeit bei euch zu Hause.

Für mich ist es auch hier eine absolute Herzensangelegenheit die Gefühle von euch zu eurem Baby zu fotografieren. Natürlich darf aber euer Neugeborenes auch ganz alleine für seine ersten Bilder posen. Decken, Körbe oder Accessoires bringe ich total gerne mit und zusammen suchen wir dann eure Lieblingsfarben aus.

Wusstet ihr, dass der beste Zeitpunkt für Newbornfotos innerhalb der ersten beiden Wochen ist, wenn euer Zwerg auf der Welt ist. Meistens schlafen sie dann noch total viel und sind dadurch ganz pflegeleicht bei dem Babyfotoshooting. Und wenn sie mal kurz Hunger haben, dann ist das natürlich auch kein Problem. In den eigenen 4 Wänden sind sie immer ganz schnell beruhigt und schon geht’s weiter.

Wünscht ihr euch auch Erinnerungen von eurem Baby? Sogar in der aktuellen Zeit darf ich euch zuhause besuchen (und das nicht nur in Weilheim) und für euch diese spannende Zeit festhalten. Ich freue mich sehr euch und eure kleinen Zwerge kennen zu lernen.

Weitere Geschichten

FOTOGRAFIE IST DIE GESCHICHTE, DIE MAN NICHT IN WORTE FASSEN KANN.